ZIM-Netzwerk PerzPektive - Perzpektive
20631
home,page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-20631,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-3.1,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2.1,vc_responsive

Das 2016 gegründete ZIM-Netzwerk PerzPektive vereint die Kompetenzen von Akteuren aus der Industrie und aus der Forschung. PerzPektive hat das Ziel, technische Lösungen für Menschen mit einfachen oder multiplen Einschränkungen in ihrer Wahrnehmung, Kommunikation und Bewegung zu entwickeln und zur Marktreife zu führen.

ZIM Netzwerk PerzPektive im Überblick

PerzPektive ist ein durch das Bundeswirtschaftsministerium (BMWi) gefördertes FuE-Netzwerk im Rahmen des Zentralen Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM).

Das Netzwerk hat die Entwicklung von Lösungen für Menschen mit einfachen oder multiplen Einschränkungen in Wahrnehmung, Kommunikation und Bewegung zum Ziel.

PerzPektive vereint die Kompetenz und das Know-how von sieben erfahrenen KMU, vier renommierten Forschungseinrichtungen sowie der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.

Sollten Sie Interesse an der Teilnahme am Netzwerk PerzPektive oder ZIM-Netzwerken generell haben, kontaktieren Sie bitte DORUCON.